Follower Stadt Graz, Land Steiermark und Energieregion Weiz-Gleisdorf

Grundlagen aus Enerspired Cities unterstützen Follower bei Identifikation von Daten und Anwendungsfällen der räumlichen Energieplanung

In Verknüpfung mit dem Projekt „Spatial Energy Planning for Heat Transition“ folgen die Stadt Graz, das Land Steiermark und die Energieregion Weiz-Gleisdorf aktuell mit der Identifikation von relevanten Geodaten und Anwendungsfällen der räumlichen Energieplanung.

Nutzbringende Grundlagen aus Enerspired Cities sind insbesondere

  • Erfahrungsaustausch in der Identifikation von Daten und Anwendungsfällen
  • Erhobene Metadaten aus Wien, Innsbruck und Salzburg
  • Strukturierter Erhebungsvorlagen für mehrstufigen Metadatenerhebungsablauf

Die Grundlagen aus Enerspired Cities ermöglichen in der Steiermark eine effiziente Identifikation von Daten und Anwendungsfällen. Damit konnte die Anwendung dieser entwickelten Grundlagen in einer anderen Region erfolgreich übertragen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.